Neue aus der Kardiologie

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrer Herr Kollege, trotz faszinierender Behandlungskonzepte stellen herzkranke Patienten mit Herzinsuffizienz und Hyperkaliämie eine große interdisziplinäre Herausforderung im klinischen Alltag dar. Aus der Sichtweise der Experten aus der Klinik möchten wir dieses facettenreiche Krankheitsbild mit Ihnen diskutieren und freuen uns über einen lebhaften Erfahrungsaustausch. Mit freundlichen Grüßen Das Referententeam Prof. Dr. med. Ralf Dechend Priv. Doz . Dr. Erdal Safak
Neues aus der Kardiologie
Datum: Mittwoch, 28.02.2024, 18:00 Uhr
Adresse: Hotel Titanic Chausseestraße 30 10115 Berli n
Wissenschaftlicher Leiter: Prof.Dr.med.Ralf Dechend Oberarzt Kardiologie Helios Klinikum Buch Schwanebecker Chaussee 50 13125 Berlin Priv.-Doz. med.Dr. Erdal Safak Chefarzt Kardiologie Helios Klinikum Bad Saarow Pieskower Straße 33 15526 Bad Saarow
Ihre AstraZeneca Ansprechpartnerin: Rita Schäfermeier Therapy Area Cardiovascular +49 152 513 38 406 Anmeldung per E Mail bis zum 20.02.24 rita.schaefermeier@astrazeneca.com
Programm:
18:00 Uhr Begrüßung Erdal Safak
18:15 Uhr ESC Update Herzinsuffizienz und Hyperkaliämie Was gibt Neues R. Dechend
19:15 Uhr Fragen E. Safak / R. Dechend
19:30 Uhr Zusammenfassen/Diskussion Alle
19:45 Uhr Abschließender Imbiss
Hinweise: Die Veranstaltung wird zur Zertifizierung bei der Ärztekammer Berlin eingereicht Diese Fortbildung richtet sich ausschließlich an Ärztinnen und Ärzte Eine Fortbildung von AstraZeneca GmbH